B-Jugend

Gegen Riestedt drei Punkte erkämpft

Unsere B-Jugend hatte vor dem Spiel gegen die SG Riestedt erneut mit Personalsorgen zu kämpfen. Trotz dieser Widrigkeiten reichte es gegen robust und kompakt spielende Riestedter Punktedreier. Aufgrund einer Steigerung im zweiten Durchgang hieß es am Ende 2:1.


Notelf gelingt souveräner Sieg

Vor dem Auswärtsspiel der B-Jugend in Helmsdorf rief Trainer Stefan Zawada den personellen Notstand rief aus. Gleich sieben Spieler standen aus unterschiedlichen Gründen nicht zur Verfügung. Mit Unterstützung der C-Jugend gelang es schließlich 12 Akteure aufzubieten. Diese zeigten eine engagierte Leistung und siegten verdient mit 2:0.


In zweiter Halbzeit Spiel gedreht

Die B-Jugend unseres Vereins bleibt auch weiterhin im Rennen um die Kreismeisterschaft auf Kurs. Gegen die SG Brücken gelang ein glanzloser 3:1 Heimerfolg. Während im ersten Durchgang ideenlos agiert wurde, brachte eine deutliche Steigerung in Hälfte zwei den Punktedreier.


Wichtiger Sieg im Nachholspiel

Unsere B-Jugend startete mit einem wichtigen Sieg ins Spieljahr 2014. Im Spitzenspiel gegen die SG Lüttchendorf/Aufbau Eisleben gelang dem Team um Kapitän Demir Catovic ein jederzeit verdienter 1:0 Erfolg.


Lehrgeld bezahlt

Unsere B-Jugend präsentierte sich nach erfolgter Qualifikation bei der Hallenkreismeisterschaftsendrunde spielfreudig. Trotz ansprechenden Leistungen zahlte der Kreisligist gegen die Landes- und Verbandsligateams Lehrgeld.