1. Mannschaft

Erste Saisonniederlage für Wimmelburg

Meisterschaftsfavorit VfB Sangerhausen wurde seiner Favoritenrolle gerecht und ließ beim Gastauftritt in Wimmelburg nichts anbrennen. Mit einem 3:0-Erfolg über Grün-Weiß Wimmelburg brachte der VfB gleichzeitig dem bisher noch ungeschlagenen Gastgeber die erste Saisonniederlage bei.

Nach drei vergeblichen Anläufen in Wimmelburg sorgte Musa Sabally bereits in der 4‘ für Beruhigung auf der Gästebank. Anschließend hatten die Sangerhäuser das Spiel deutlich im Griff. Wimmelburg mühte sich, konnte aber das Fehlen der beiden Angreifer Kevin Kohl und Mathias Pech zu keinem Zeitpunkt kompensieren. Nach dem Seitenwechsel machten dann Eric Kaufmann (55‘) und Stefan Hrivnac (80‘) mit seinem 13. Saisontreffer alles klar.